Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Animemusikvideos.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 30. April 2012, 13:15

I never had another girl in the world.

es ist glaub ich ein jahr her das ich hier etwas gepostet hab :D

Dl:
http://www.mediafire.com/?f135627bxy4v1w5

Yt:
http://www.youtube.com/watch?v=3ofvfcFIyrY


den rest könnt ihr ja fragen wenn ihr fragen habt,wüsste jetzt auch nicht was ich noch schreiben soll :)

ZEST

HRNSHN

Beiträge: 955

Wohnort: Bonn

Beruf: Ayran Produzent

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. April 2012, 19:45

Wow krass, kann ich fühlen.
Echt schön, ehrlich.

Find die Überblendungen und die Sättigung usw oft viel zu übertrieben
und diese 16:9 transparenten bars check ich auch nicht so richtig
die Typographie ist auch ehr schlecht als recht abbbeeerrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr
man kann das Ding echt fühlen, das Ende ist etwas ..... plump....

Egal, schönes Video, hast dir Mühe gegeben und das merkt man... das Video hat n coolen Flow und ist glaubwürdig (so dumm sich das anhört)
Als wärest du grade in der Situation des Videos hehe.... nice 1

Zitat

"Meine Bitchas sind 2D, wie große Brüste"
-Zest

3

Montag, 30. April 2012, 20:06

also erst mal danke das es dir gefallen hat :)
ich hab jetzt nur 2 tage daran gearbeitet und es war jetzt eher nur aus spaß entstanden aber ncihts destotrotz hast du schon recht mit der typographie das die ein bisschen schlecht ist.das lag aber auch daran das mein sony vegas nciht alles machen wollte was ich gern hätte :D
und diese bars
eig sollten das schwarze ränder werden aber als ich durch ein fehler hab ich die transperenz runter gesetzt und dann hats mir gefallen und ich habs so gelassen wie es dann war :D
ja ok die helligkeit da könnte man jetzt ein bisschen streiten manche findens ok und manche nicht :D
obwohl ich schon die befürchtung hatte das das vlt zu hell werden würde :D
aber trotzdem danke :D
ist schon eine ganze weile her das ich hier was gepostet hab glaube 1 jahr :D
wollte mal sehen was für ein unterschied jetzt ist :D

BlitZz

Schüler

Beiträge: 151

Wohnort: Deutschland

Beruf: Chiller

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. April 2012, 21:27

Ja super, das AMV gefällt mir wirklich gut! Mit passten diese leicht transparenten Bars wirklich gut, muss ich zwar jetzt nicht in jedem AMV sehen, aber dem Video hier, hat es eine Gewisse Note gegeben.

Lapskaus

Fortgeschrittener

Beiträge: 524

Wohnort: Hamburg

Beruf: Abgehmeister 3000

  • Nachricht senden

5

Montag, 30. April 2012, 22:25

Sauber.de

Zieh dir aber trotzdem mal den Videotechnik Guide von JCD rein. Qualitätsmäßig hättest du sicher einiges mehr rausholen können.
Das AMV selbst ist, wie Graf Koks schon gesagt hat, vom Flow und vom Feeling wirklich schön geworden. Die Effekte hättest du aber meiner Meinung nach alle nur halb so doll aufdrehen sollen, da man stellenweise kaum etwas vom Anime sieht, weil alles leuchtet, glänzt und ineinanderfließt.


Projekt Badass Grandma

6

Montag, 30. April 2012, 22:45

naja ich kann mir es mri mal reinziehen :D
aber ok danke für die meinung :D

ZEST

HRNSHN

Beiträge: 955

Wohnort: Bonn

Beruf: Ayran Produzent

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Mai 2012, 02:41

wie motiviert er doch ist... ;P viel spaß und bis nächstes jahr food haha jk

Zitat

"Meine Bitchas sind 2D, wie große Brüste"
-Zest

8

Dienstag, 1. Mai 2012, 17:20

xD
nah hab grad nciht soviel zeit deswegen aber ich werds mir schon angucken :)
ach was ich werd schon wd was machen xD

Ähnliche Themen

Thema bewerten